Selbstverständich

  

Manchmal

möchte ich nur

ein wenig fühlen

dass jenes was ich mache,

das was ich geben kann

von mir

das was ich schenken möchte

bemerkt

und nicht nur

als selbstverständlich

angenommen wird

als müsse es so sein

als sei es nur

banaler Zeitvertreib

und ich warte

doch meine Fragen

verhallen unbeantwortet

und ungehört

in den Tiefen des Alls

oder mit dem Vorwurf

behaftet

es ist alles nicht genug

und unverständlich

Doch genau so

spüre ich das Leben

momentan

zurück zu Worte